Angeln

Ca. 2 km Fischwasser warten auf Sie. Eine Angelkarte können Sie hier auf dem Hof erstehen (nur mit gültigem Jahresfischereischein). Fliegenfischer schätzen den oberen Teil der Strecke.

Gewässerstrecke

Die gesamte Strecke darf nur rechtsufrig befischt werden (zum Hof hin).

Beschränkungen

  • Die Fischerei darf nur mit einer Handangel ausgeübt werden.
  • Es gelten die Bestimmungen des Fischereigesetzes Baden-Württemberg.
  • An Gewässerstrecke 1 darf nur mit der künstlichen Fliege und der Fliegenrute gefischt werden.
  • Streamer und Doppelhaken sind an Strecke 1 verboten.
  • An Strecke 2 darf der Nachtaalfang mit zwei Handangeln während
    der europäischen Sommerzeit von 20.00 - 1.00 Uhr ausgeübt werden.

Mindestmaße und Schonzeiten

  • Bachforelle 35 cm / Schonzeit von 1.10. - 31.3.
  • Regenbogenforelle 35 cm / Schonzeit von 1.10. - 31.3.
  • Äsche 35 cm / Schonzeit von 1.1. - 30.4.

Ansonsten gelten die gesetzlichen Mindestmaße und Schonzeiten.

Übrigens können Sie uns auch gerne nach anderen tollen Angelgewässern im Donautal fragen.