Zimmeraussicht
Für die Freundlichkeit der Leute auf dem
Käppelerhof müsste ein neues Wort erfunden werden.
Selbst ein „sehr gut“ ist hier noch untertrieben! (Elke, 42)

Unterkunft

Auf unserem Gutshof bieten wir 16 gemütliche Ferienwohnungen mit Platz für zwei bis sieben Personen an. Sie befinden sich in zwei Gebäuden: In der alten Scheune und im alten Gutshaus.

Alte Scheune



Die alte Scheune stammt wie die Basilika aus dem 11. bis 13. Jahrhundert und enthält noch die originalen Eichenbalken aus dieser Zeit. Sie wurde 1984 in Zusammenarbeit mit dem Denkmalamt umgebaut. Aus fast allen Wohnungen genießen Sie die einmalige Aussicht auf die Donau und die sie überragenden Felsen. Im gleichen Haus finden Sie das Restaurant mit Gartenwirtschaft und Frühstückszimmer. Auch der Saunabereich und der Spiel- und Leseraum sind in diesem Haus untergebracht.

Altes Gutshaus

Altes Gutshaus


Das alte Gutshaus ist schräg gegenüber der alten Scheune. Es wurde um 1885 erbaut und 1995 restauriert. In diesem Haus befindet sich auch die Rezeption, bei uns einfach "Büro" genannt. Hier sind wir den ganzen Vormittag für Sie da und helfen Ihnen, wenn's wo brennt: Telefon, Fax, Internet, Anmeldung, Abmeldung, Tipps zur Freizeitgestaltung, Terminabsprache, Verleih, Einkauf usw.